17. Juni 2019

Mit dem Mobiltelefon die Geschichte Ihres Projekts erzählen!

alphaspirit/shutterstock.com

Termin: 18. bis 19. September 2019

Ort:  Sankt Gertrud, Östergatan 7B, 211 25 Malmö, Sweden

Umgebungsplan

Bauen Sie Ihre Fähigkeiten für Video-Storytelling aus! Begleiten das Programmsekretariat im Herzen von Malmö für einen zweitägigen Workshop und erfahren Sie wie Sie Ihr Handy nutzen können, um einfache Videos zu erstellen, die die Aufmerksamkeit Ihres Publikums erregen und die wichtigsten Fakten und Ergebnisse Ihres Projekts kommunizieren.

Dieser Kurs ist auf 20 Teilnehmer beschränkt und ist für Personen reserviert, die an der Kommunikation laufender Projekte der Nordseeregion Interreg beteiligt sind (eine Person pro Projekt). Die Anmeldung erfolgt auf der Basis von "first come, first served".

Warum mit dem Mobiltelefon?

Ein Video, erstellt mit dem Mobiltelefon, ist eine leistungsstarke und kostengünstige Möglichkeit um Ihr Projekt zu kommunizieren. Videos erregen mehr Aufmerksamkeit als jede andere Form der Kommunikation und Videos sind derzeit der Trend Nummer eins im Bereich der Kommunikation. Mobile Videos können kostspielige professionelle Videos ergänzen und sind in der Regel authentischer.

Programm

Kosten der Teilnahme

Das Training, die Materialien und die Verpflegung während des Kurses sind kostenlos. Die Reisekosten und Unterkunft können über Ihr Projekt abgerechnet werden.

Unterkunft

Sie müssen eine eigene Unterkunft in Malmö buchen. Es gibt keine Unterkunft am Schulungsort, aber die folgenden Hotels sind alle zu Fuß erreichbar: 

  • Radisson Blu Hotel, Östergatan 10, 211 25 Malmö  - 1 Minute Fussweg vom Veranstaltungsort
  • Mayfair Hotel, Tunneln, Adelgatan 4, 211 22 Malmö - 5 Minuten Fussweg vom Veranstaltungsort
  • Scandic Malmö City, Kaptensgatan 1, 211 41 Malmö - 5 Minuten Fussweg vom Veranstaltungsort

Karte

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie auch unter: https://northsearegion.eu/about-the-programme/events/storytelling-with-mobile-video/