17. November 2016

Präsentationen des Interwork Events vom 15.-16.11.2016 jetzt online

Rido/shutterstock.com

In Vorbereitung auf den dritten Call und vierten Call des Interreg Nordsee Programms veranstaltete das Programmsekretariat am 15. und 16. November 2016 ein Interwork Event in Göteborg (Schweden).  

Der Workshop bot Projektentwicklern die Möglichkeit Feedback zu ihren Projektideen sowie Hilfestellung und Unterstützung bei der Entwicklung von geplanten Interessensbekundungen und Vollanträgen zu erhalten. Darüber hinaus blieb viel Raum für den Austausch untereinander sowie die Möglichkeit vor Ort Partner für Projektideen zu gewinnen.

Am ersten Tag stellte das Sekretariat den „Weg von einer Projektidee zu einer erfolgreichen Interessensbekundung“ vor. Der zweite Tag der Veranstaltung hatte den Schwerpunkt „von einer erfolgreichen Interessensbekundung zum Vollantrag“ und richtete sich ausschließlich an diejenigen, die bereits eine erfolgreiche Interessensbekundung eingereicht oder die im ersten oder zweiten Call einen nicht erfolgreichen Vollantrag eingereicht hatten.

Die Präsentationen zum Interwork Event finden Sie auf der internationalen Website unter: http://northsearegion.eu/key-documents/event-related-documents/interwork-call-3-and-4/