27. April 2017

Schulung für die Berichterstattung durch das OMS am 18. Mai 2017

Sergey Nivens/shutterstock.com

Am 18. Mai 2017 bietet das Programmsekretariat ein ganztägiges, intensives Training für die Berichterstattung durch das Online Monitoring System (OMS) an.

Die Berichterstattung der Projekte findet obligatorisch über das OMS statt. Nutzen Sie die Chance und erfahren Sie in der ganztägigen Schulung alles, was Sie für die Online-Berichterstattung benötigen.

Die Schulung richtet sich an

  • federführende Begünstigte
  • Begünstigte bzw. deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Finanzmanager, Buchhhalter,…), die verantwortlich für die Berichterstattung sind,
  • First und Second Level Controller und
  • andere Beteiligte, die an der Berichterstattung und Kontrolle von Projekten beteiligt sind.

Hinweis: Die Kosten für die Teilnahme am Seminar sind förderfähige Projektkosten.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.