12. November 2019

Norddeutsche Jahreskonferenz 2019

Mopic/shutterstock.com

Die Norddeutschen Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein laden ein zur

Norddeutschen Jahreskonferenz Interreg Nordsee 2019
am 12. November 2019 in Bremen.

Die diesjährige Norddeutsche Jahreskonferenz steht unter dem Motto „Nachhaltige Nordsee und Küste – Nachhaltige Städte und Regionen“ und untersucht, wie die Nordseeregion mit ihren Menschen, Organisationen und Regionen besser für ein nachhaltiges Wachstum verbunden und gefördert werden kann.

Programm:

  • Begrüßung und Eröffnung
  • Zwischenbilanz aus Sicht des Programms
  • Einführung in die Fachforen und den Marktplatz der Projekte
  • 1. Podiums-Session „Nachhaltige Nordsee und Küste“
  • Marktplatz der Projekte und Mittagsimbiss
  • 2. Podiums-Session „Nachhaltige Städte und Regionen“
  • Politische Runde: Mehrwert sowie Ausblick zur Zukunft des Interreg-Nordseeprogramms
  • Zusammenfassung des Tages

Einen Programmentwurf können sie hier ensehen und die Anfahrtsbeschreibung hier herunterladen.


Registrieren Sie sich bitte bis
spätestens 18. Oktober 2019 hier.

Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt. 

Mit Abschluss der Registrierungsfrist, erhalten Sie eine Bestätigung.